Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Die Betrei­be­rin die­ser Sei­ten nimmt den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sehr ernst. Ich behan­dele Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

Die Ver­ant­wort­li­che im Sinne der Daten­schutz­ge­setze, ins­be­son­dere der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), ist:

Jantje Draack
Peter-Schnell­bach-Str. 62
69151 Neckar­ge­münd
Deutsch­land

Tel.: 06223-809616
E-Mail: info@draack-traductions.de
Web­site: www.draack-traductions.de

 

Ihre Betrof­fe­nen­rechte

Sie kön­nen jeder­zeit fol­gende Rechte aus­üben und sich dazu unter den oben ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten an die Ver­ant­wort­li­che wen­den:

  • Aus­kunft über Ihre bei mir gespei­cher­ten Daten und deren Ver­ar­bei­tung
  • Berich­ti­gung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten
  • Löschung Ihrer bei mir gespei­cher­ten Daten
  • Ein­schrän­kung der Daten­ver­ar­bei­tung, sofern ich Ihre Daten auf­grund gesetz­li­cher Pflich­ten noch nicht löschen darf
  • Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten bei mir und
  • Daten­über­trag­bar­keit, sofern Sie in die Daten­ver­ar­bei­tung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Ver­trag mit mir abge­schlos­sen haben.

Sofern Sie mir eine Ein­wil­li­gung erteilt haben, kön­nen Sie diese jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie kön­nen sich jeder­zeit mit einer Beschwerde an die für Sie zustän­dige Auf­sichts­be­hörde wen­den. Ihre zustän­dige Auf­sichts­be­hörde rich­tet sich nach dem Bun­des­land Ihres Wohn­sit­zes, Ihrer Arbeit oder der mut­maß­li­chen Ver­let­zung. Eine Liste der Auf­sichts­be­hör­den (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift fin­den Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Zwe­cke der Daten­ver­ar­bei­tung durch die Ver­ant­wort­li­che und Dritte

Ich ver­ar­beite Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur zu den in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung genann­ten Zwe­cken. Eine Über­mitt­lung Ihrer per­sön­li­chen Daten an Dritte zu ande­ren als den genann­ten Zwe­cken fin­det nicht statt. Ich gebe Ihre per­sön­li­chen Daten nur an Dritte wei­ter, wenn:

  • Sie Ihre aus­drück­li­che Ein­wil­li­gung dazu erteilt haben
  • die Ver­ar­bei­tung zur Abwick­lung eines Ver­trags mit Ihnen erfor­der­lich ist
  • die Ver­ar­bei­tung zur Erfül­lung einer recht­li­chen Ver­pflich­tung erfor­der­lich ist
  •  die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung berech­tig­ter Inter­es­sen erfor­der­lich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges Inter­esse an der Nicht­wei­ter­gabe Ihrer Daten haben.

Bei der Unter­ver­gabe eines Auf­trags (bei­spiels­weise Kor­rek­tur­le­sen durch ein zwei­tes Augen­paar) wer­den Sie dar­über infor­miert und um Ihr Ein­ver­ständ­nis gebe­ten, der Unter­auf­trag­neh­mer wie­derum eben­falls zur Ein­hal­tung der gesetz­li­chen daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen ver­pflich­tet.

 

Löschung bzw. Sper­rung der Daten

Ich halte mich an die Grund­sätze der Daten­ver­mei­dung und Daten­spar­sam­keit. Ich spei­chere Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lange, wie dies zur Errei­chung der hier genann­ten Zwe­cke erfor­der­lich ist oder wie es die vom Gesetz­ge­ber vor­ge­se­he­nen viel­fäl­ti­gen Spei­cher­fris­ten vor­se­hen. Nach Fort­fall des jewei­li­gen Zwe­ckes bzw. Ablauf die­ser Fris­ten wer­den die ent­spre­chen­den Daten rou­ti­ne­mä­ßig und ent­spre­chend den gesetz­li­chen Vor­schrif­ten gesperrt oder gelöscht.

 

Coo­kies

Wie viele andere Web­sei­ten ver­wende ich auch so genannte „Coo­kies“. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die von einem Web­site­ser­ver auf Ihre Fest­platte über­tra­gen wer­den. Hier­durch erhalte ich theo­re­tisch auto­ma­tisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, ver­wen­de­ter Brow­ser, Betriebs­sys­tem und Ihre Ver­bin­dung zum Inter­net, die ich aller­dings prak­tisch nicht aus­werte.

Coo­kies kön­nen nicht ver­wen­det wer­den, um Pro­gramme zu star­ten oder Viren auf einen Com­pu­ter zu über­tra­gen. Anhand der in Coo­kies ent­hal­te­nen Infor­ma­tio­nen kann Ihnen die Navi­ga­tion erleich­tert und die kor­rekte Anzeige mei­ner Web­site ermög­licht wer­den.

In kei­nem Fall wer­den die von mir erfass­ten Daten an Dritte wei­ter­ge­ge­ben oder ohne Ihre Ein­wil­li­gung eine Ver­knüp­fung mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten her­ge­stellt.

Natür­lich kön­nen Sie meine Web­site grund­sätz­lich auch ohne Coo­kies betrach­ten. Inter­net-Brow­ser sind regel­mä­ßig so ein­ge­stellt, dass sie Coo­kies akzep­tie­ren. Im All­ge­mei­nen kön­nen Sie die Ver­wen­dung von Coo­kies jeder­zeit über die Ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers deak­ti­vie­ren. Bitte ver­wen­den Sie die Hil­fe­funk­tio­nen Ihres Inter­net­brow­sers, um zu erfah­ren, wie Sie diese Ein­stel­lun­gen ändern kön­nen. Bitte beach­ten Sie, dass ein­zelne Funk­tio­nen der Web­site mög­li­cher­weise nicht funk­tio­nie­ren, wenn Sie die Ver­wen­dung von Coo­kies deak­ti­viert haben.

 

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schüt­zen, ver­wende ich dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chende Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren (z. B. SSL) über HTTPS.

Ver­wen­dung von Google Ana­ly­tics

Diese Web­site benutzt Google Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Google Inc. (fol­gend: Google). Google Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, also Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­seite durch Sie ermög­li­chen. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­seite wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Auf­grund der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­sen Web­sei­ten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Union oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adresse an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­seite aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­sei­ten­ak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen gegen­über der Web­site­be­trei­be­rin zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Die Zwe­cke der Daten­ver­ar­bei­tung lie­gen in der Aus­wer­tung der Nut­zung der Web­site und in der Zusam­men­stel­lung von Reports über Akti­vi­tä­ten und Besu­cher­strö­men auf der Web­site. Auf Grund­lage der Nut­zung der Web­site und des Inter­nets sol­len dann wei­tere ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen erbracht wer­den. Die Ver­ar­bei­tung beruht auf dem berech­tig­ten Inter­esse der Web­site­be­trei­be­rin.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; ich weise Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen, wie schon oben erwähnt. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­seite bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brow­ser-Add-On zur Deak­ti­vie­rung von Google Ana­ly­tics her­un­ter­la­den und instal­lie­ren. Die­ses Brow­ser-Add-On teilt Google Ana­ly­tics über Java­Script mit, dass keine Daten und Infor­ma­tio­nen zu den Besu­chen von Web­sites an Google Ana­ly­tics über­mit­telt wer­den dür­fen. Die Instal­la­tion des Brow­ser-Add-Ons wird von Google als Wider­spruch gewer­tet.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen und die gel­ten­den Daten­schutz­be­stim­mun­gen von Google kön­nen unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html abge­ru­fen wer­den. Google Ana­ly­tics wird unter die­sem Link genauer erläu­tert.

 

Ver­wen­dung von Google Maps

Diese Web­seite ver­wen­det Google Maps API, um geo­gra­phi­sche Infor­ma­tio­nen visu­ell dar­zu­stel­len. Bei der Nut­zung von Google Maps wer­den von Google auch Daten über die Nut­zung der Kar­ten­funk­tio­nen durch Besu­cher erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt. Nähere Infor­ma­tio­nen über die Daten­ver­ar­bei­tung durch Google kön­nen Sie den Google-Daten­schutz­hin­wei­sen ent­neh­men. Dort kön­nen Sie im Daten­schutz­cen­ter auch Ihre per­sön­li­chen Daten­schutz-Ein­stel­lun­gen ver­än­dern.

Aus­führ­li­che Anlei­tun­gen zur Ver­wal­tung der eige­nen Daten im Zusam­men­hang mit Google-Pro­duk­ten fin­den Sie hier.

 

Ver­wen­dung von Xing

Diese Web­site ist über einen But­ton mit Xing ver­linkt. Xing ist ein inter­net­ba­sier­tes sozia­les Netz­werk, das die Kon­nek­tie­rung der Nut­zer mit bestehen­den Geschäfts­kon­tak­ten sowie das Knüp­fen von neuen Busi­ness­kon­tak­ten ermög­licht. Die ein­zel­nen Nut­zer kön­nen bei Xing ein per­sön­li­ches Pro­fil von sich anle­gen. Unter­neh­men kön­nen bei­spiels­weise Unter­neh­mens­pro­file erstel­len oder Stel­len­an­ge­bote auf Xing ver­öf­fent­li­chen.

Betrei­ber­ge­sell­schaft von Xing ist die XING SE, Damm­tor­straße 30, 20354 Ham­burg, Deutsch­land.

Durch das Ankli­cken des ent­spre­chen­den But­tons auf einer der Ein­zel­sei­ten die­ser Web­site wird der Inter­net­brow­ser auf Ihrem infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­schen Sys­tem auto­ma­tisch durch die jewei­lige Xing-Kom­po­nente ver­an­lasst, eine Dar­stel­lung der ent­spre­chen­den Xing-Kom­po­nente von Xing her­un­ter­zu­la­den. Eine Spei­che­rung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt dabei nach mei­ner Kennt­nis nicht. Ins­be­son­dere wer­den keine IP-Adres­sen gespei­chert oder das Nut­zungs­ver­hal­ten aus­ge­wer­tet.

Xing erhält über die Xing-Kom­po­nente jedoch immer dann eine Infor­ma­tion dar­über, dass Sie meine Web­site besucht haben, wenn Sie zum Zeit­punkt des Auf­rufs mei­ner Web­site gleich­zei­tig bei Xing ein­ge­loggt sind. Ist eine der­ar­tige Über­mitt­lung die­ser Infor­ma­tio­nen an Xing von Ihnen nicht gewollt, kön­nen Sie diese Über­mitt­lung dadurch ver­hin­dern, dass Sie sich vor einem Auf­ruf mei­ner Web­site aus Ihrem Xing-Account aus­log­gen.

Die von Xing ver­öf­fent­lich­ten Daten­schutz­be­stim­mun­gen, die unter https://www.xing.com/privacy abruf­bar sind, geben Auf­schluss über die Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch Xing.

 

Ände­rung mei­ner Daten­schutz­be­stim­mun­gen

Ich behalte mir vor, diese Daten­schutz­er­klä­rung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anfor­de­run­gen ent­spricht oder um Ände­run­gen mei­ner Leis­tun­gen in der Daten­schutz­er­klä­rung umzu­set­zen, z. B. bei der Ein­füh­rung neuer Dienste. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Daten­schutz­er­klä­rung.

 

Fra­gen an die Ver­ant­wort­li­che

Wenn Sie Fra­gen zum Daten­schutz haben, schrei­ben Sie mir bitte eine E-Mail oder wen­den Sie sich direkt an mich unter den oben ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten.

Diese Daten­schutz­er­klä­rung wurde in gro­ßen Tei­len mit dem Daten­schutz­er­klä­rungs-Gene­ra­tor der active­Mind AG erstellt.

 

Wider­spruch Werbe-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Impres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hier­mit wider­spro­chen. Die Betrei­be­rin der Sei­ten behält sich aus­drück­lich recht­li­che Schritte im Falle der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Bild­nach­weis:
© Tim Evans / Uns­plash

Kon­takt

Jantje Draack
Diplom-Über­set­ze­rin
Peter-Schnell­bach-Str. 62
DE - 69151 Neckar­ge­münd

Tel. +49 6223 809616

info@draack-traduc­tions.de